Unterstützt von:

 

 

Franco De Leonardis

Franco De Leonardis kämpfte selbst über zehn Jahre als internationaler MMA-Kämpfer in Ländern wie z.B. Brasilien, USA, England, oder Holland. Er war unter anderem 2-facher Europameister im Grappling (UGC), sowie Leichtgewichtsmeister im MMA (Shidokan). Seit ca. fünf Jahren betreut er als Personal Trainer international erfolgreiche MMA-Profikampfsportler beim funktionalen Krafttraining (z.B. in New York oder Abu Dhabi). Wie nur sehr wenige Personen in Deutschland, besitzt Ortega unter anderem den schwarzen Gürtel (2ter DAN) im Brasilianischen Jiujitsu und gibt weltweit Seminare in dieser Kunst. Zudem arbeitet Franco De Leonardis als freier Redakteur für die Magazine "Ground and Pound" und "Men`s Fitness", wo er monatlich seine eigenen Artikel verfasst. Bis heute hat er ein Buch, über 70 Artikel zum Thema Kampfsport & Fitness und eine dazugehörige Lehr-DVD veröffentlicht.

Seit 2009 ist Franco De Leonardis auch als Projektmanager tätig. Seit 2010 arbeitet er für die Deutschen Grappling Liga. Mit über 40 Veranstaltungen seit 2010 ist die DGL bis dato eines der erfolgreichsten Grappling-Projekte in Deutschland. Highlight ist die jährliche Deutsche Meisterschaft der DGL auf der FIBO. Mit 300 m² Messestand und 53.200 Besuchern konnte sich die DGL dort erfolgreich präsentieren und den Grapplingsport erfolgreich der breiten Masse vorstellen.

Ortega war mit SIcherheit einer der beeindruckensten deutschen Kämpfer im internationalen MMA-Geschäft. Seine Leidenschaft und Liebe zur Technik verhalfen Ortega zu seinem unverwechselbaren Style und Ruf. Die gefährliche Katze hat einiges vorzuweisen, denn nicht umsonst befand Ortega sich monatelang in den European Top Ten von "Ground and Pound" und in der German Top Three. Er gewann 2006 überzeugend den Weltmeisterschaftstitel des japanischen Labels SHIDO in MMA und 2005 sowie 2004 die europäischen Meisterschaften im Grappling (UGC).Zudem bestritt er Kämpfe in internationalen Labels wie z.B. Cage Warriors, Ultimate Combat, Fist of Fury, Gorilla Fight Night, SHIDOKAN und natürlich das Label von Fedor Emelianenko - M1.

   
   

Internet: www.deutscheGrapplingliga.org

Zum Seitenanfang